alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Aktuelles zum Spiel geschehen

Moderator: Lowman

suN
Beiträge: 37
Registriert: 19. August 2020, 21:17

Re: alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Beitrag von suN »

az = tobi

:P
Mr_X hat geschrieben: 26. November 2020, 20:28 AZ sammelt bald die Reste auf, die TPJ von euch übrig gelassen hat :mrgreen:
Tobi
Beiträge: 18
Registriert: 19. August 2020, 15:03

Re: alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Beitrag von Tobi »

Also ich bin zufrieden mit der Leistung euch an die 20k GKS weg genommen zu haben. Faires 1:1 wäre mir natürlich lieber gewesen.

Aber man muss auch sagen, daß man sich mit dem einen oder anderen gut unterhalten konnte.

Ich denke wären alle von TPJ und AZ aktiv gewesen, hättet ihr es schwerer gehabt.

P. S. Das heißt nicht, daß ich aufgebe... 8-)
dustynochmal
Beiträge: 26
Registriert: 20. August 2020, 11:00

Re: alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Beitrag von dustynochmal »

An das eiernde Pack e|P : Lasst doch diese Abwerberei. Es ist einfach peinlich, wie ihr bei uns vorstellig werdet, und uns vorschlägt dass Spieler von uns -wenn sie wechseln oder die Alli verlassen wollen- von euch verschont werden. Und dann raunt, dass es mal gegen den Norden geht.
Der wahre Grund ist : Uzz/Xerxion ist zu eitel für einen Waffenstillstand mit uns und gleichzeitig strebt e aber den Serversieg an. Dazu muss er seine Ressoursen schonen und will durch das Abwerben unserer starken Spielern deren Kampfkraft/(oder besser e|P-Flotten-Schrotten-Kraft) neutralisieren- um dann gleichzeitig anzubieten dass man unter seiner Führung gegen den "Norden" ziehen dürfe.
Uzz hat seit 15 Jahren sicher viel Erfahrung gesammelt und die Manschaft kann sehr gut timen und auch koordiniertes Dauer-Online hat sie weit nach vorne gebracht. Aber dieser Server ist anders - Lumpy hat das mit Sicherheit bewusst so gemacht- schnelle Serversiege sind nicht mehr möglich- es sind andere Strategien nötig. Darum wollte der Seekampf-Inselkampf-Dinosaurier auch die Mauer weg haben und uns wiollte dass wir bei Lumpy demonstrierten : " Die Mauer muss weg!! Wir sind der uZz". Jetzt schickt er die Drückerkolonne an unsere Türen und will uns Stillhalte-Abkommen unterjubeln. Nein! So geht das nicht- Soviel ich weiß will keiner von uns euer Angebot annehmen. Eure späteren Gegner wird es freuen. Schickt alles was ihr habt- am Ende werdet ihr weniger haben .....
Schönes Wochenende.
uZz-
Beiträge: 71
Registriert: 28. August 2020, 16:33

Re: alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Beitrag von uZz- »

ach dusty

Genau diese Art Posting, die du in der Vergangenheit immer wieder machtest, wie es hier nun verfasst wurde, ist für mich ein Mitgrund gewesen dich nicht in die engere Auswahl zu nehmen ein derartiges Angebot zu unterbreiten. Du redest von Dingen, die du weder beurteilen kannst noch verstehst.


Erstmal hab ich niemanden abgeworben. Ganz im Gegenteil dazu ist es, dass XYZ von TPJ/AZ einen Spieler von uns anschrieb mit der Frage, ob man irgendwie nochmal reden könnte. Ich habe das erst zwei Tage später so wirklich wahrgenommen und verfolgt. Dann erst schrieb ich meinerseits diesen besagten Spieler an. Ich weiß nicht, wie du so tickst, aber wenn ich in einer Ally wäre, wo 6 Leute quasi inaktiv sind, nur ihr XXL laufen lassen und zwei Leute aktiv oder semiaktiv sind, einer von denen fast allein zerschossen wird, dann würde ich mich da auch hinterfragen, ob das meine Definition von Allianz ist. Dass ihr bei AZ und TPJ allgemein keine große Aktivität mehr zeigtet, sondern fast nur noch XXL ausbauen ließet, wirst du mir sicher bestätigen. Wenn dann 1-2 Leute sich hinterfragen und überlegen, ob sie das als ihr persönliches Ziel sehen (sich nur kolon lassen ohne Chance auf Abwehr, weil kaum jemand der Allykollegen noch Zeit ins Spiel investiert), dann ist das in meinen Augen nachvollziehbar und nicht einmal verwerflich. Diese Leute haben eine Perspektive das Spiel spielen zu können, wenn sie das Angebot annehmen. Willst du ihnen das nehmen? Du, der du deine Inseln nicht einmal mehr ausbaust, sondern nur noch mithilfe von XXL Steinis baust? DU, der du wohl selbst - ohne deine Leute zu fragen - bei einem unserer Leute eine ähnliche Anfrage stelltest? Puh...


Dann mal zur Thematik "Ziel Serversieg": Das Basisziel von jeder Allianz sollte sein den Krieg zu suchen und zu führen. Wenn diese Allianz ihre Kriege erfolgreich bestreitet, dann ist der Serversieg die logische Konsequenz aus der vorherigen Leistung. Welcher Sportler bitte tritt in einem Wettbewerb an ohne Gold erreichen zu wollen? Ich finde diese "Anschuldigung" ("ihr wollt nur den Serversieg") crazy.


Dann zur Frage, was wir machen werden, wenn unser noch immer bestehender und zeitintensiver Krieg beendet ist:

Weiß ich nicht. Es gibt danach drei große Allianzen neben uns. Wir sind mit keiner dieser Allianzen verbündet oder führen zu diesem Zeitpunkt weitere Gespräche. Objektiv betrachtet wäre der Nordweg logisch, aber es gibt immer auch andere Ideen. Deshalb ist auch dieser Versuch irgendwelche anderen Allianzen gegen uns mit deinem Posting aufzuhetzen billig.


Thematik Mauer:

Du scheinst noch immer nicht begriffen zu haben, dass dieses Denken JEDER bei Seekampf hat, der aktiv Kriege führt. Du selbst bist ja maximal fähig 1 GKS Angriffe auf mich zu senden, besetzt mit 5 Steinis. Dass du aus solchen Angriffen keine Lehren ziehst, wie sehr die Mauer diesen Server in eine unendliche Länge zieht, verstehe ich voll und ganz, aber auch das ändert nichts daran, dass die Mauer das Spiel kaputt macht und ich zweifel sehr stark daran, dass irgendwer die Mauer jetzt noch positiv redet. Tut mir leid, dass ich als Einziger den Schneid hatte dies öffentlich zu monieren und zur Diskussion zu stellen.


Thematik Krieg:

Du irrst mit dem Glauben, dass uns deine 10k Steinis/Insel wirklich stören. Natürlich kostet das rund 1000GKS, aber das ist halt die Konsequenz, die man tragen muss, wenn man angreift: man verliert Flotte gegen Inseln




Alles in Allem ein billiger Versuch hier irgendwelche Leute schlecht darzustellen, besonders unter dem Vorbehalt, dass du selbst die Flucht zu uns zu suchen scheintest und zudem traurig, dass du Leuten, die das Spiel noch wirklich spielen wollen anstelle ihr XXl laufen zu lassen so schlecht darstellst.
suN
Beiträge: 37
Registriert: 19. August 2020, 21:17

Re: alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Beitrag von suN »

du bist aktiv?

dustynochmal hat geschrieben: 4. Dezember 2020, 07:39 An das eiernde Pack e|P : Lasst doch diese Abwerberei. Es ist einfach peinlich, wie ihr bei uns vorstellig werdet, und uns vorschlägt dass Spieler von uns -wenn sie wechseln oder die Alli verlassen wollen- von euch verschont werden. Und dann raunt, dass es mal gegen den Norden geht.
Der wahre Grund ist : Uzz/Xerxion ist zu eitel für einen Waffenstillstand mit uns und gleichzeitig strebt e aber den Serversieg an. Dazu muss er seine Ressoursen schonen und will durch das Abwerben unserer starken Spielern deren Kampfkraft/(oder besser e|P-Flotten-Schrotten-Kraft) neutralisieren- um dann gleichzeitig anzubieten dass man unter seiner Führung gegen den "Norden" ziehen dürfe.
Uzz hat seit 15 Jahren sicher viel Erfahrung gesammelt und die Manschaft kann sehr gut timen und auch koordiniertes Dauer-Online hat sie weit nach vorne gebracht. Aber dieser Server ist anders - Lumpy hat das mit Sicherheit bewusst so gemacht- schnelle Serversiege sind nicht mehr möglich- es sind andere Strategien nötig. Darum wollte der Seekampf-Inselkampf-Dinosaurier auch die Mauer weg haben und uns wiollte dass wir bei Lumpy demonstrierten : " Die Mauer muss weg!! Wir sind der uZz". Jetzt schickt er die Drückerkolonne an unsere Türen und will uns Stillhalte-Abkommen unterjubeln. Nein! So geht das nicht- Soviel ich weiß will keiner von uns euer Angebot annehmen. Eure späteren Gegner wird es freuen. Schickt alles was ihr habt- am Ende werdet ihr weniger haben .....
Schönes Wochenende.
dustynochmal
Beiträge: 26
Registriert: 20. August 2020, 11:00

Re: alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Beitrag von dustynochmal »

@ uzz , nein ich habe nicht bei euch angefragt wegen allywechsel,sondern ein member von euch ist an mich herangetreten..
bei bedarf poste ish hier gerne name und chat verlauf bei whats app oder telefonnummer? das zur klarstellung wer wen wegen wechsel ansprach.
suN
Beiträge: 37
Registriert: 19. August 2020, 21:17

Re: alte Zeiten macht Bekanntschaft mit alten Zeiten

Beitrag von suN »

blub °°°
Antworten